'Der Dieselvorwand'
Themenabend im Hamborner Ratskeller

Duisburg, 16. Januar 2019 - Der Diesel ist in aller Munde, die Halb- und Unwahrheiten insbesondere der überforderten
Bundes- und Europapolitiker und diffuser Vereinen verunsichern die BürgerInnen.

Das nimmt die Wählervereinigung Bürgerlich-Liberale zum Anlass, in Kooperation mit dem Bürgerforum “Blaue Wende”
zu einem Themenabend in den Ratskeller in Duisburg-Hamborn eizuladen.

Unter dem Titel 'Der Dieselvorwand' wird der Bundestagsabgeordnete Mario Mieruch in einem rund einstündigen, illustrierten
Vortrag im Rahmen der aktuellen Diskussion um den 'Dieselskandal', Fahrverbote und die Rolle des Vereins 
"Deutschen Umwelthilfe" (DUH) und ihre Verflechtungen mit Konzernen und Ministerien sowie die damit einhergehenden
Geldzuflüsse offen legen.

Am Ende des Vortrags kann sich jeder Zuhörer sein eigenes Urteil bilden, was am “Dieselskandal” wirklich dran ist und
wer davon ausschließlich profitiert.

Die Veranstaltung findet am kommenden Samstag, 19.1., um 19.00 Uhr im Ratskeller in Duisburg-Hamborn,
Duisburger Straße 213,
statt.